deen

György Ligeti1923 - 2006

zurück

Doppelkonzert

für Flöte, Oboe und Orchester

Entstehung1972
Uraufführung16. September 1972, Berliner Festwochen · Berliner Philharmonisches Orchester · Dir.: Christoph von Dohnáhnyi · Karlheinz Zöller, Flöte · Lothar Koch, Oboe
Dauer15'00''
Besetzung3 (auch 3 Picc.) · 3 (2. auch Ob. d'am., 3. auch Engl. Hr.) · 2 (2. auch Klar. in Es) · Bassklar. · 2 · Kfg. – 2 · 1 · Tenor-Basspos. · 0 – S. (Glsp. · Vibr. · Xyl.) (1 Spieler) – Hfe. · Cel. – Str. (0 · 0 · 4 · 6 · 4)
SätzeI Calmo, con tenerezza
II Allegro corrente – Poco rubato – Presto capriccioso
VerlagSchott

zurück